Fachärzte für Gürtelrose in München

Welche Fachärzte behandeln Herpes Zoster in München?

Wer an einer Gürtelrose erkrankt, leidet unter einer Infektion mit den Varizella-Zoster-Viren. Der Herpes Zoster zeigt sich in Form eines charakteristischen Ausschlags und den allgemeinen Erkrankungszeichen. Hilfe finden Erkrankte beispielsweise bei einem Facharzt für Gürtelrose in München.

Ärztliche Kontrolluntersuchung beim Kind

Ein Symptom des Herpes Zoster stellt der Hautausschlag dar. Hierbei reihen sich rote Eiterbläschen aneinander und bilden oftmals die Form eines Gürtels. Ein erfahrener Dermatologe verschreibt Erkrankten die richtigen Mittel gegen bleibende Hautschäden.

Welche Ärzte befassen sich mit Herpes Zoster?

Einen Facharzt für Gürtelrose in München finden Interessierte beispielsweise auf der Internetseite drbressler.de. Dr. med. Harald Bressler praktiziert als Facharzt für Dermatologie. Ebenso befasst sich der Experte mit den Gebieten Venerologie und Anästhesiologie. Neben der operativen Dermatologie gehören verschiedene Anwendungen zu seinem Leistungsspektrum:

  • die Lichtbehandlung,
  • die Lasertherapie,
  • die Schmerzbehandlung
  • und Naturheilverfahren.

Letzteres kommt bei Patienten mit Herpes Zoster zum Einsatz. Diesen bietet der Mediziner eine Neuraltherapie an.

www.klinikum-muenchen.de
www.hno-mvz.de
www.drbresser.de

Weiterhin helfen die MedSpecialists gegen eine Infektion mit den Varizella-Zoster-Viren. Bei ihnen handelt es sich um das Facharzt-Team um Dr. med. Stefan Sünkel. Der Dermatologe praktiziert in München und Starnberg.

Ärztliche Kontrolluntersuchung beim Kind

Schnelle Hilfe bei Zosterschmerzen erhält Priorität

Nach einer überstandenen Gürtelrose-Infektion leiden die Betroffenen beispielsweise an einer postzosterischen Neuralgie. Auch eine Zweit-Infektion tritt unter Umständen auf. Laut der von Yawn BP sowie weiteren Wissenschaftlern der Mayo Clinic in 2011 veröffentlichten Studie „Herpes zoster recurrences more frequent than previously reportet“, zeigen sich diese Rezidiven nicht ausschließlich bei immunschwachen Patienten (http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/21220354). Daher bekommt die richtige Behandlung bei Herpes Zoster eine besondere Bedeutung.

Hilfe von Fachärzten in München bei Herpes Zoster

Interessenten finden in München Fachärzte für Gürtelrose. Hier profitieren sie von einer schnellen und kompetenten Behandlung. Gegen den typischen Hautausschlag, den oftmals ein Jucken begleitet, helfen erfahrene Dermatologen. Des Weiteren erhalten die Patienten von diesen Experten Arzneien, die eine Schädigung der Haut verhindern. Auch Neuraltherapien wirken gegen eine Infektion mit den Varizella-Zoster-Viren. Diese Methode zählt zu den Naturheil-Verfahren.

 

Quellen:

http://www.drbresser.de/leistungsspektrum/

http://www.med-specialists.com/de/doctor/dr-med-stefan-sunkel-de/

https://www.guertelrose-infektion.de/die-chronische-guertelrose.html

 

► Letzte Aktualisierung am